=>
du liest...
Citrix, Xenapp 6.5

Druckertreiber replizieren (XenApp 6.5)

Von der guten alten Presentation Server 4.5 und XenApp 5 Serverfarm war ich es gewohnt, daß Druckertreiber über die Presentation Server Console repliziert wurden. In XenApp 6 und 6.5 hat sich jetzt allerdings alles grundlegend geändert und man sucht sich erstmal nen mittelschweren Wolf bis man den Weg der Druckertreiberreplizierung gefunden hat.

In XenApp 6.5 (auf Windows Server 2008 R2) geht man wie folgt vor: zuerst einmal installiert man sich über den Server-Manager und den Eintrag „Rollen hinzufügen“ die Rolle „Druck- und Dokumentdienste“. Der Rollendienst „Druckerserver“ reicht vollkommen aus. Nach erfolgter Installation (Neustart nicht erforderlich) kann man über Start->Verwaltung->Druckverwaltung die neue Druckerverwaltung nutzen.

In der Druckverwaltung erweitert man die Anzeige (+) für Druckserver, erweitert dort den Eintrag „[Servername] lokal“ und navigiert zum Untermenüpunkt „Treiber“. Über einen Rechtsklick auf den Eintrag „Treiber“ kann man nun die gewünschten Druckertreiber installieren.

Meine Serverfarm besteht aus 3 CITRIX XenApp 6.5 Servern auf Basis von Windows Server 2008 R2. Für die Kyocera-Drucker in unserem Hause hab ich mir die Druckertreiber in der KX-Variante geladen und auf dem 1. der 3 CITRIX Server installiert.

Jetzt gehts ans Eingemachte: um die Druckertreiber jetzt von dem einen Quellserver auf die anderen Server zu replizieren, nutzt man die Windows PowerShell.

Wir starten also die PowerShell mit Adminrechten und geben die folgenden Befehle nacheinander ein:

Set-ExecutionPolicy RemoteSigned
Add-PSSnapIn Citrix.*
Get_XAPrinterDriver -Sername [Name des Servers der die Treiber vorhält]

Somit bekommen wir die Liste aller Druckertreiber auf unserem Quellserver angezeigt. Um diese Treiber jetzt in die automatische Replikationsliste aufzunehmen, muss der folgende Befehl über die PowerShell für jeden Treiber abgesetzt werden der automatisch auf alle Server der Farm repliziert werden soll:

Add-XAAutoReplicatedPrinterDriver „Name des Treibers“ -SourceServerName [Name des Servers der die Treiber vorhält]

Somit wird der Druckertreiber in die Replikationsliste der Serverfarm übernommen und alle in der Farm befindlichen Server bekommen diese Treiber installiert.

Kontrollieren kann man die Replikationsliste übrigens mit diesem Befehl:

Get-XAAutoReplicatedPrinterDriver

Mal sehen was sich CITRIX für Neuigkeiten in XenApp 7, 8, usw. einfallen läßt… 🙂

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: